Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt-Gerolfing e.V.

 

Neuigkeiten 

Weiß-Blaue Siebentäler

Der erste offizielle Nachweis über eine Blaskapelle in der Stadt Dietfurt findet sich im Stadtarchiv im Jahre 1903. Damals ließen sich 13 Musikanten und die Wirtin wahrscheinlich des Probenlokals mit einem beschrifteten Bierfass fotografieren. Seither sind sie ein fester Bestandteil der Dietfurter Gemeinschaft. Seit 2006 begleiten sie das Septemberfest in der Ingolstädter Partnerstadt Carrara. Aber auch in Gerolfing sind Sie bekannt. Zuletzt begeisterten sie am Dorfplatz beim Gründungsfest der Banklsitzer.
Wir freuen uns, Euch am Sonntagnachmittag bei uns im Festzelt begrüßen zu dürfen!

Weiß-Blaue Siebentäler


                Quelle Text und Foto sowie mehr unter http://www.wbs-dietfurt.de/

Blaskapelle der Freiwilligen Feuerwehr Neuendettelsau

Seit ihrer Gründung im Jahr 1976 haben die Musikerinnen und Musiker der Blaskapelle Neuendettelsau ihr Publikum immer wieder begeistert.
Ob zu festlichen Konzerten, bei traditionellen Kirchweih- oder Festumzügen oder mit zünftiger Bierzeltmusik, die Blaskapelle Neuendettelsau bietet ein breites Repertoire von der klassischen Marschmusik bis hin zu bekannten Stücken aus Operette und Musical.

Wir freuen uns, Euch am Sonntagvormittag zum Frühschoppen in unserem Festzelt begrüßen zu dürfen!

Blaskapelle der Freiwilligen Feuerwehr Neuendettelsau

Quelle Text und Foto sowie mehr unter http://www.feuerwehr-neuendettelsau.de

 

Wickies

Fünf Musikanten mit der gleichen Leidenschaft. Sie genießen jede Minute auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Und das spürt jeder Zuhörer! Neben dem Anspruch qualitativ hochwertige Musik zu machen, steht bei der jungen Besetzung natürlich auch der Spaß ganz groß im Vordergrund. Von zünftig bis modern, von Schlager, Tanz und Stimmung bis hin zu Rock und Pop! Dafür stehen die fünf Oberpfälzer Musiker Olli, Xoxl, Philipp, Flo und Roland.

Wir freuen uns, Euch am Samstagabend bei uns im Festzelt begrüßen zu dürfen!

Wickies

 

Quelle Text, Foto und Video sowie mehr unter https://www.wickies.de/

 

Saustoimusi

Man schmeiße acht junge Musikanten, ein paar Instrumente und 30 Liter Bier in einen Sack und haut drauf, bis sich nichts mehr bewegt. Was dabei rauskommt? Richtig: A Saustoi und mit Glück vielleicht sogar ein bisschen Musik. Wer diese Combo aus Hepberg bei Ingolstadt kennt, der weiß, ihre Musik ist wie gemacht für den bayerischen Tanzboden. Die wahrscheinlich einzigartige Zusammensetzung aus Gitarre, Quetschn, Posaune, Waldhorn, Trompete, Tuba und Schlagwerk verspricht einzigartigen und vor allem "echten" Sound. Neben klassischer, bayerischer Blasmusik für gemütliche Anlässe sind sie vor allem für ihre Stimmungsauftritte bekannt. Diese Burschen sind Zünftig! Brünftig! Unvernünftig! Und: definitiv einen Besuch wert!

 Wir freuen uns, Euch am Freitagabend bei uns im Festzelt begrüßen zu dürfen!

Saustoimusi

 

 Quelle Text, Foto und Video sowie mehr unter http://www.saustoimusi.de/

 

 

Kolpingia Blaskapelle Gerolfing

Die Kolpingia Blaskapelle Gerolfing wurde 1965 von Ortspfarrer Josef Warganz gegründet.
Was zunächst als Spielmannszug mit Querflöten und Trommeln gedacht war, entwickelte sich schon nach kurzer Zeit zur Blaskapelle. Im Frühjahr 1968 wurde ein eigener Musikverein gegründet, die Kapelle erhielt den Namen “Kolpingia Blaskapelle Gerolfing”.

Bis heute begleitet die „Kolpingia“ jedes Fest in Gerolfing mit ausgezeichneter Blasmusik und ist somit ein fester Bestandteil in der Dorfgemeinschaft.

Wir freuen uns, euch gleich dreimal bei uns im Festzelt begrüßen zu dürfen.

Kolpingia Blaskapelle Gerolfing

          Quelle Text und Foto sowie mehr unter http://www.blaskapelle-gerolfing.de/